Referenten

Forum digitale Unternehmenssteuerung
31. März 2022, Webkonferenz

Referenten

Timo Beilner

Head of Controlling Center of Excellence
Vaillant GmbH

Timo Beilner ist seit 2019 Head of Controlling Center of Excellence bei der Vaillant Group. Bereits im Jahre 2014 stieg er bei Vaillant ein und hatte die Position als Head of Group Controlling Analytics and Risk Management inne. Zuvor war er bei der surfactor GmbH – Kajo Neukirchen Group und der SAS Automotive Systems in verschiedenen Führungspositionen tätig. Herr Beilner studierte Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule  Nordhausen.

Stefan Borggreve

Chief Digital Officer (CDO)
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG

Stefan Borggreve ist Chief Digital Officer (CDO) der Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG. Nach seinem Studium hat in diversen Fach- und Führungspositionen beim global agierenden Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics innerhalb der IT gearbeitet. Danach folgte ein Wechsel auf die Geschäftsseite, zunächst als Restructuring Manager einer ausländischen Landesorganisation sowie zuletzt als Chief Operating Officer für die Luft- und Seefracht Deutschland. Seit Juli 2019 verantwortet er die Bereiche Innovation und Transformation als Chief Digital Officer und Mitglied des International Executive Boards bei Hellmann. Außerdem wurde er gemeinsam mit dem CIO von Hellmann, Sami Awad-Hartmann, als CIO des Jahres 2021 unter den TOP 10 der Großunternehmen ausgezeichnet.

Dr. Philipp Breloh

EVP Controlling & Internal Audit
Körber AG

Dr. Philipp Breloh ist EVP Controlling & Internal Audit bei der Kröber AG. Er hat eine Business Intelligence (BI) Roadmap für die Körber AG aufgezeigt und verändert damit die Steuerung im Konzern grundsätzlich. Zuvor war Philipp Breloh in verschiedenen Finanzrollen bei Procter&Gamble und Royal Dutch Shell tätig und sammelte Private Equity Erfahrung in der Windkraftindustrie. Philipp Breloh studierte Betriebswirtschaft in Passau und promovierte in Volkswirtschaftslehre an der TU Darmstadt.

Karsten Everding

Senior Manager Finance
Audi AG

Karsten Everding ist Leiter Finanzen für Portfolio- und Produktstrategie/-planung der Audi AG. Er ist maßgeblicher Initiator und Hauptverantwortlicher neuer Portfolio- und Produktsteuerungstools innerhalb der Audi Finanz. Er ist seit 20 Jahren und seit 2010 als Manager innerhalb der Finanz der Audi AG in unterschiedlichen Funktionen sowie bei verschiedenen Tochtergesellschaften (Audi Sport GmbH und Lamborghini S.p.A.) in der Controlling-Verantwortung. Dabei liegt der Schwerpunkt stets in der vorausschauenden und finanziellen Strategie- sowie Planungs-/Steuerungsaktivität.

Björn Hill

Leiter Produktionscontrolling
DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

Björn Hill leitet seit Oktober 2017 das Produktionscontrolling der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH. Zur effizienten und effektiven Entscheidungsfindung wurde Anfang 2019 der Bereich Business Analytics und das Fachanforderungsmanagement des Datensees FZI in seinen Verantwortungsbereich überführt. Neben den financial KPIs setzt Herr Hill im Rahmen des Performance Managements verstärkt non-financial KPIs zur Treiber-basierten kaufmännischen Steuerung ein.  

Dr. Martin Jochen

Leiter Konzerncontrolling
Schaeffler AG

Dr. Martin Jochen ist Leiter Konzerncontrolling der Schaeffler AG. In dieser Position verantwortet er unter anderem die Steuerung und Weiterentwicklung der Fünf-Jahres-Planung, der Budget Planung und des monatlichen Forecast-Prozesses (inkl. Rolling Forecast). Des Weiteren hat Herr Dr. Jochen die konzernweite Verantwortung für das Risikomanagement und dessen zielgerichtete Weiterentwicklung. Vor seinem Einstieg bei der Schaeffler AG im Jahre 2020 war über 10 Jahre bei der Audi AG in verschiedenen Leitungsfunktionen im Finanzbereich tätig. Dr. Martin Jochen studierte Elektrotechnik an der Technischen Universität Berlin und promovierte im Bereich Betriebswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart. 

Olaf Lischke

Senior Advisor Horváth - vormals VP Corporate Controlling Bayer AG

Olaf Lischke ist Senior Advisor Horváth und vormals VP Corporate Controlling der Bayer AG. Er hat über 30 Jahre internationale Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen bei u. a. dem Bayer-Konzern, BASF und Seidel gesammelt. Zuletzt war er bei der Bayer AG tätig und leitete dort die Abteilung Functional Leadership and Analytics im Corporate Controlling und war verantwortlich für die Digitalisierung der CFO Funktion. In seinen vorherigen Rollen war er unter anderem Leiter Controlling von Bayer HealthCare. Herr Lischke studierte Wirtschaftswissenschaften und Business Intelligence an der Ruhr-Universität Bochum.

Jan-Frederik Marx

Lead Consultant Digital Lab
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG

Jan-Frederik Marx ist Lead Consultant Digital Lab bei der Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG. Nach seinem Studium stieg er in das globale Business Intelligence-Team ein und hat dieses acht Jahre lang als Architect weiterentwickelt. Neben technischen Migrationsprojekten stand dabei die inhaltliche und qualitative Weiterentwicklung des Data Warehouses im Vordergrund. Anschließend folgte eine Tätigkeit als Information Architect im Bereich Enterprise Architecture, bevor er Anfang 2020 das Digital Lab mit aufgebaut hat und diesem seitdem angehört. 

Sessionleitung

Stijn Cristiaensen

Co-founder & Chief Data Citizen
Collibra NV

Stijn (Stan) Christiaens leitet das Data Office von Collibra. Er ist verantwortlich für die Datenstrategie, die Dateninfrastruktur und für die Übersetzung von internen Erkenntnissen in Geschäftsnutzen für unsere Kunden und Partner. Gleichzeitig agiert er als unser Product-Evangelist und Innovator. Zuvor leitete Stijn verschiedene Teams innerhalb von Collibra, darunter Produkt-Entwicklung, Pre Sales, Customer Success, Partnerschaften, Marketplace sowie Collibra University. Bevor er Collibra mitgründete, war er Senior Researcher an der Vrije Universiteit Brussel, mit dem Schwerpunkt anwendungsorientierte Forschung in der Semantik. Stan hat einen Master of Science in Informationstechnologie, einen Master in Künstlicher Intelligenz der Katholieke Universiteit Leuven und ein Postgraduate in Industrial Corporate Governance der Europese Hogeschool Brussel. Er ist ein gefragter Experte, Branchensprecher und Autor zum Thema Data Intelligence. 

Christian Dahlhausen

Senior Project Manager, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Christian Dahlhausen ist Senior Project Manager und Prokurist im Competence Center Controlling & Finance bei der Horváth in Düsseldorf.
Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Themenfeldern Governance, Prozesse sowie Datenmanagement und Technologie. Als Projektleiter und Fachexperte begleitet er Kunden unterschiedlicher Größe und Branchen von der Strategie bis zur Umsetzung moderner Lösungen. 
 

Jörg Diekkämper

Customer Solution Advisor
SAP Deutschland SE & Co. KG

Jörg Diekkämper ist Mitglied des Center of Excellence, Plattform & Technologies bei der SAP. Er startete nach dem Studium der Mathematik an der RWTH Aachen sein Karriere bei einem mittelständischen Beratungshaus bevor er im Jahr 2000 zu BusinessObjects in die analytische Welt wechselte. Nach der Akquisition im Jahr 2008 durch die SAP und verschiedenen Positionen innerhalb der SAP ist Herr Diekkämper seit 2017 im CoE mit dem Themenschwerpunkt Analytics beheimatet.

Paul Dietrich

Area Vice President, DACH & Nordics
Collibra NV

Paul Dietrich leitet das Collibra Field Team für die DACH- und Nordics-Regionen. Er kam Anfang 2019, nach acht Jahren bei Salesforce.com, zu Collibra, wo er Teams für verschiedene Regionen in Deutschland aufbaute. Zuvor hatte Herr Dietrich internationale Positionen im Enterprise Sales und Business Development bei Gartner (CEB) und BBDO inne. Er hat einen MSc in International Business Economics der City University of London und einen Bachelor-Abschluss der Universität Hohenheim. Herr Dietrich hilft Collibra-Kunden dabei, Daten als gemeinsame Sprache zu verwenden, um Empathie, Verständnis und erfolgreiche Geschäftsergebnisse zu fördern.

Fabian Dülken

Managing Consultant, Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI
Horváth & Partner GmbH

Fabian Dülken ist Managing Consultant im Competence Center Controlling & Finance bei Horváth & Partners. Er berät Unternehmen zum Themenschwerpunkt Unternehmenssteuerung mit Fokus auf Business Intelligence und Analytics, beispielsweise im Bereich Governance & Standards, bei der Konzeption und organisationellen Verankerung von Steuerungsprozessen, sowie beim fachlichen / technischen Lösungsentwurf. Neben seiner mehrjährigen Projekterfahrung bei führenden Großkonzernen und Mittelständlern verfügt er über Fachkenntnisse aus seinem beruflichen Hintergrund als Business Analyst im Bereich Management Decision Support.

Frederik Fritz

Sales Engineer
Alteryx GmbH Deutschland

Frederik Fritz ist seit 2021 als Sales Engineer essenzieller Teil des deutschen Sales Teams von Alteryx. Vor seiner Reise mit Alteryx, war er als Berater bei Esri für 11 Jahre tätig und verantwortete dort fünf Jahre lang das technische Partner Management. 

Linda Gauss

Consultant, Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI
Horváth & Partner GmbH

Linda Gauss ist Application Consultant im Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI bei Horváth in Stuttgart. Ihre Themenschwerpunkte liegen in der Konzeption und Umsetzung von Reporting- und Dashboarding-Lösungen in modernen Business Intelligence Tools sowie in der Entwicklung von BI Strategien für Kunden aus unterschiedlichen Branchen.  

Benjamin Grether

Managing Consultant, Competence Center Steering Lab
Horváth & Partner GmbH

Benjamin Grether ist Senior Data Scientist und Management Consultant im Horváth Steering Lab. Dort leitet er den Bereich Optimization Analytics mit Fokus unter anderem auf das Thema AI-based Pricing. In seiner Rolle als Projektleiter begleitet er Kunden bei der Konzeption der Data Strategy und bei der Umsetzung von algorithmischen Use Cases, immer mit der Zielsetzung aus Daten einen Mehrwert zu schaffen.

Maria Koppe

Consultant, Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI
Horváth & Partner GmbH

Maria Koppe ist Senior Project Manager und Prokuristin im Competence Center Planung, Reporting, Konsolidierung und BI bei Horváth in Düsseldorf. Als Projektleiterin begleitet sie Kunden unterschiedlicher Größe und Branchen bei der Konzeption und Umsetzung von Projekten zu Steuerungsmodellen, Reportinglösungen sowie BI & Analytics. Im Themenfeld BI unterstützt sie Kunden schwerpunktmäßig bei der Ausarbeitung einer optimalen BI-Organisation und BI-Strategie sowie einer entsprechenden BI-Architektur.

Marco Maisenbacher

Senior Project Manager, Competence Center Horváth Digital
Horváth & Partner GmbH

Marco Maisenbacher ist im Competence Center Horváth Digitale bei der Horváth & Partner GmbH tätig. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in der Umsetzung von von Advanced Analytics Modulen innerhalb größerer Digitalisierungsinitiativen. Dabei unterstützt er internationale Konzerne sowie innovative, mittelständische Unternehmen bei der Definition, Modellierung und Implementierung von Predictive Analytics Lösungen. Marco Maisenbacher studierte Volkswirtschaftslehre und Statistik in Bonn und Berlin mit Auslandsaufenthalt in Amerika.

Johannes Porsch

Managing Consultant, Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI
Horváth & Partner GmbH

Johannes Porsch ist Managing Consultant im Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI bei Horváth & Partners am Standort. Dabei beschäftigt er sich insbesondere mit der Einführung & Konzeption von BI & Analytics-Lösungen sowie IT-Architekturen, Data Management und Governance für moderne Datenplattformen. Im Fokus seiner Beratungstätigkeit stehen dabei häufig kundenspezifische Use Cases und die Einführung moderner Technologien zur Unternehmenssteuerung.

Martin Semler

Managing Consultant, Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI
Horváth & Partner GmbH

Martin Semler ist Managing Consultant bei Horváth & Partners im Competence Center Planning, Reporting, Consolidation & BI am Standort in Stuttgart. Im Bereich BI & Analytics unterstützt er branchenübergreifend Kunden bei der digitalen Transformation der Steuerungseinheiten. Besonders die Neuausrichtung von BI & Analytics Prozessen und Organisationsstrukturen sind seine Kernkompetenz.

Ineke Wessendorf

Senior Project Manager, Competence Center Sales, Marketing & Pricing
Horváth & Partner GmbH

Ineke Wessendorf ist Senior Project Managerin im Competence Center Sales, Marketing & Pricing bei Horváth in Hamburg. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen in den Themenfeldern Preisgestaltung und Steuerung, AI-basiertes Pricing sowie Vertriebsoptimierung. Als Projektleiterin begleitet sie Kunden unterschiedlichster Größe und Branche von der Analyse, Konzeption bis hin zur nachhaltigen Implementierung.

Moderation

Dr. Matthias Emler

Principal, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Dr. Matthias Emler ist Principal bei Horváth im Competence Center Controlling & Finance und Leiter des Business Segments BI & Analytics. Seine Beratungsschwerpunkte sind Unternehmenssteuerung und digitale Transformation im Performance Management. Dabei bilden die Themen Advanced Analytics, Planung und Reporting sowie Business Intelligence und Data Governance einen Fokus seiner Beratungstätigkeit. Dr. Emler verfügt über langjährige internationale Projektleitungserfahrung bei diversen Großkonzernen und mittelständischen Unternehmen.

Kooperationspartner

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Kooperationspartnern

Mehr Informationen

Agenda

Unsere Agenda finden Sie hier

Zu der diesjährigen Agenda